Kontakt

Die Edition
Die Edition Paradogs verlegt Autorinnen und Autoren aus literaturfremden Professionalisierungsbereichen, die sich mit ihrer literarischen Arbeit neben dem gängigen Betrieb bewegen und so den Abnutzungserscheinungen intertextueller und kommunikativer Prozesse entgehen. Die Edition Paradogs bietet literarischen Randpositionen eine Plattform. Die Chancen, die aus solchen literarischen Positionen heraus erwachsen, bestehen vor allem darin, stilprägende gruppenspezifische Muster zu umgehen und eine Literatur zu schaffen, die jenseits festgefahrener Form, Gattung und Zeitgeist existiert. Die Edition Paradogs versteht sich als Geburtshelferin einer solchen Literatur.

Weitere Informationen finden Sie unter Material. 

Kontakt
Edition Paradogs
Nachtalbenweg 61
13088 Berlin-Weißensee
kontakt[ät]editionparadogs[.]de

Manuskriptzusendungen
Die Edition Paradogs freut sich über zum editorischen Programm passende Manuskripte. Bitte informieren Sie sich vorab über die Ausrichtung der Edition! Die Edition Paradogs übernimmt keine Haftung für eingesandte Manuskripte. Im Falle einer Ablehnung wird das Manuskript nicht an den/die Absender*in zurückgeschickt.

Anfahrt
Sie erreichen den Nachalbenweg 61 in Weißensee via
M4 Richtung: Hohenschönhausen/Zingster Straße bis Haltestelle Berliner Allee/Indira-Gandhi-Straße, dann weiter mit
255 Richtung: Weißensee/Schwarzelfenweg bis Haltestelle Nüßlerstr./Feldtmannstr. 


Impressum
Alle auf www.editionparadogs.de veröffentlichten Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt.
Verantwortlich für die Inhalte ist:
Edition Paradogs
c/o Dr. Alexander Graeff
Nachtalbenweg 61
13088 Berlin-Weißensee

Haftungsausschluss / AGB / Widerrufsbelehrung